Kommunal- und Europawahlen 2024

Am Sonntag, dem 9. Juni 2024 werden im Saarland Gemeinderäte, Stadträte, Orts- und Bezirksräte, Kreistage und die Regionalversammlung gewählt. Zeitgleich wird auch über die Verteilung der Sitze im EU-Parlament abgestimmt (Lesen Sie hier die Medien-Info vom 11.07.2023).

Hier finden Sie alle Informationen rund um die bevorstehende Kommunal- und Europawahl 2024.

 

 Meldeformular zur ehrenamtlichen Tätigkeit als Wahlhelfer/in

Kommunalwahl 2024

Hiermit werden die Vorstände der in der Gemeinde Nonnweiler vertretenen Parteien und Wählergruppen nochmals gebeten, Vorschläge von wahlberechtigten Personen aus ihrer Partei oder Wählergruppe als Beisitzerinnen und Beisitzer bzw. als Stellvertreterinnen und Stellvertreter für die Bildung des Gemeindewahlausschusses und wahlberechtigte Personen als Wahlvorsteherin oder Wahlvorsteher, stellvertretende Wahlvorsteherin oder stellvertretender Wahlvorsteher sowie als Beisitzerinnen oder Beisitzer, die in die insgesamt 13 Wahlvorstände - 10 allgemeine Wahlbezirke und 3 Briefwahlbezirke (nur Europawahl) - berufen werden sollen, bis spätestens 22. Februar 2024, bei dem Gemeindewahlleiter schriftlich einzureichen.

Der Gemeindewahlleiter: Dr. Franz Josef Barth, Bürgermeister