Suche
 
 
 Startseite > Gemeinde > Ortsteile

Die Gemeinde Nonnweiler stellt sich vor

Die Gemeinde Nonnweiler ist die nördlichste Gemeinde des Saarlandes. Sie liegt im Schnittpunkt der beiden Autobahnen A1 und A62. Auf "halber Strecke" zwischen Trier, Saarbrücken und Kaiserslautern führt "kein Weg" an uns vorbei. Auf die gute Verkehrsanbindung sind wir stolz. Mehr noch auf die intakte Natur, die reizvolle Landschaft und das gesunde Heilklima.

Zu der Gemeinde gehören die Ortsteile:

Bierfeld
Braunshausen
Kastel
Nonnweiler
Otzenhausen
Primstal
Schwarzenbach
Sitzerath

Alle Gemeindebezirke liegen im "Naturpark Saar-Hunsrück". Die höchsten Erhebungen reichen bis 695 m über N.N. Aktuell hat die Gemeinde Nonnweiler 8.642 Einwohner (Stand 25.04.2017).

Trotz hoher Arbeitsplatzdichte stellt sich Nonnweiler als attraktive Wohngemeinde mit hohem Wohn- und Freizeitwert dar.