Suche
 
 
 Startseite > Rathaus > Stellenausschreibungen

Aktuelle Stellenanzeigen

Die Gemeinde Nonnweiler sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für ihre Grundschule


einen/eine Schulsekretär/in.

 

Die Beschäftigung erfolgt in Teilzeit mit 10 Wochenstunden (während der Schulzeit) und ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

Der Einsatzort ist Nonnweiler oder Primstal. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 5 TVöD.

Die Grundschule der Gemeinde Nonnweiler unterrichtet an zwei Standorten ca. 250 Schüler. 

Zum Aufgabengebiet gehören alle im Schulsekretariat anfallenden Arbeiten, insgesondere:

- Erledigung des Telefon-, Schrift- und Postverkehrs

- Allgemeine Verwaltungsaufgaben im Sekretariat (Führen und Pflegen von Akten, Vorbereiten von Unterlagen für Sitzungen, Bearbeiten und Führen von Statistiken, Anfertigen von Rundschreiben, …)

- Terminkoordination der Schulleitung

- Koordination des Informationsflusses innerhalb des Schulsystems

- Empfang von Eltern und Schülern

- Zusammenarbeit mit Schulleitung, Lehrkräften, Schülern, Eltern, Behörden und Schulgremien

 

Neben der persönlichen Eignung erwarten wir:

Kenntnisse im Umgang mit PC und in EDV (Word, Excel, Outlook)

Kenntnisse in Verwaltung und Organisation

Kenntnisse in Sachbearbeitung

Zuverlässigkeit und Flexibilität

Organisationstalent und selbständiges Arbeiten

Sichere Kenntnis der deutschen Sprache und Grammatik

Fähigkeit auf Menschen zuzugehen

Kommunikationsfähigkeit

 

Wir bieten:

- eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit

- eine Vergütung nach TVöD

- verlässliche Arbeitszeiten mit Urlaub in den Schulferien

- ein motiviertes Team

Aussagekräftigte Bewerbungen richten Sie bitte per Post bis zum 20. Juli 2018 an die Gemeinde Nonnweiler, Trierer Str. 5, 66620 Nonnweiler oder per Mail an rathaus@nonnweiler.de 

(Anlagen in einer Datei als PDF).

 

Nonnweiler, den 28.06.2018

Dr. Franz Josef Barth, Bürgermeister

 

 

 


Die Gemeinde Nonnweiler sucht Sie ab dem 1. November 2018 oder später als

 
Leiterin/Leiter der Finanzverwaltung. 


Es handelt sich um ein unbefristetes Beamten-, bzw. Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit.
Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere die:

•    Leitung des Fachbereiches II (Finanzen) mit Führungs-, Mitarbeiter- und Budgetverantwortung
•    Erstellung, Durchführung und Überwachung des Haushaltsplanes und der Wirtschaftspläne der Eigenbetriebe Wasserwerk, Abwasserwerk und Freizeitzentrum Peterberg
•    Erstellung von Jahresabschlüssen, Jahresberichten und Bilanzen
•    Verwaltung und Verantwortung des Geldvermögens und der Schulden

Eine endgültige Aufgabenzuweisung bleibt vorbehalten.

Neben der persönlichen Eignung erwarten wir:
•    Mindestens die Befähigung für die Laufbahn des gehobenen Dienstes in der Fachrichtung „Allgemeine Verwaltung“ (Diplom-Verwaltungswirt) oder den erfolgreichen Abschluss des zweiten Angestelltenlehrgangs (Verwaltungsfachwirt); der Abschluss eines betriebswirtschaftlichen Studiums ist von Vorteil
•    Praktische Erfahrungen im Bereich Doppik, Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen sowie Jahresabschlüssen
•    Fundierte EDV-Kenntnisse mit dem kommunalen Finanzmanagement, qualifizierte Kenntnisse in MS-Office
•    Hohe Einsatzbereitschaft auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten (Teilnahme an Gremiensitzungen), Belastbarkeit, Flexibilität, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein.
•    Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Bürgermeister, den Gemeindegremien sowie den Ortsvorstehern

Wir bieten:
•    Eine unbefristete Beschäftigung im öffentlichen Dienst
•    Eine umfassende praxisbezogene Einarbeitung
•    Eine Planstelle nach der BesGr.A12/ A13 bzw. eine vergleichbare Vergütung nach den Bestimmungen des TVöD
•    Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
•    Einen modernen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie per Post bitte bis zum 27. Juli 2018 an den
Bürgermeister der Gemeinde Nonnweiler
Trierer Straße 5
66620 Nonnweiler
oder per Mail an rathaus@nonnweiler.de (Anlagen in einer Datei als PDF).

Nonnweiler, im Juni 2018

Dr. Franz Josef Barth, Bürgermeister

 

 

 


Die Gemeinde Nonnweiler sucht Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

 

Verwaltungsmitarbeiter/in

im Fachbereich IV (Techn. Dienste, Bauen, Wohnen, Verkehr).


Es handelt sich um ein unbefristetes Beamten-, bzw. Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere die:

  • Bewirtschaftung der kommunalen Gebäude und Liegenschaften
    o    Überwachen der Haustechnik und Wartungsintervalle
    o    Organisation von Hausmeister- und Reinigungsdienst
    o    Beauftragen von externen Dienstleistungen
    o    Überwachung und Abrechnung von kleineren Instandhaltungen
    o    zentrales Beschaffungsmanagement für sämtliche Gebrauchsgüter
    o    Kontrolle und Dokumentation der Bewirtschaftungskosten
  • Belegung und Vermietung der Hallen/Bürgerhäuser
  • Organisation des Bäderbetriebes

Eine endgültige Aufgabenzuweisung bleibt vorbehalten.

Neben der persönlichen Eignung erwarten wir:

  • mindestens die Befähigung für die Laufbahn des mittleren Dienstes in der Fachrichtung „Allgemeine Verwaltung“ oder den erfolgreichen Abschluss zum/zur Verwaltungsfachangestellten oder eine artverwandte, gleichwertige Ausbildung.
  • Qualifizierte EDV-Kenntnisse in MS-Office
  • Einsatzbereitschaft auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten (Teilnahme an Gremiensitzungen), Belastbarkeit, Flexibilität, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein.


Wir bieten:

  • Eine unbefristete Beschäftigung im öffentlichen Dienst
  • Eine umfassende praxisbezogene Einarbeitung
  • Eine Besoldung nach A9 m. D. bzw. eine vergleichbare Vergütung nach TVÖD
  • Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
  • Einen modernen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie per Post bis zum 03. August 2018 an den Bürgermeister der Gemeinde Nonnweiler, Trierer Str. 5, 66620 Nonnweiler oder per Mail an rathaus@nonnweiler.de (Anlagen in einer Datei als PDF)

Nonnweiler, im Juli 2018

Dr. Franz Josef Barth, Bürgermeister